READING

DIY: 3 verschiedene Rezepte für selbstgemachte Ges...

DIY: 3 verschiedene Rezepte für selbstgemachte Gesichtsmasken

Tipp 1:
Gesichtsmaske gegen große Poren

Du benötigst:
3 Esslöffel Quark und ein Teelöffel frischen Zitronensaft.

Die beiden Zutaten vermischst du gut miteinander und verteilst sie dann für 15 Minuten auf deinem Gesicht. Die Maske wäschst du hiernach mit lauwarmen Wasser ab.

Fazit:
Die Haut fühlt sich danach sehr rein und frisch an. Ich kann diese einfache Maske sehr empfehlen.

Tipp 2: Gesichtsmaske um wach auzusehen

Du benötigst:
3 Esslöffel Kaffesatz, 1 Esslöffel Honig und 1 Teelöffel Olivenöl

Alle Zutaten vermichst du wieder zu einer Masse und verteilst sie auf deinem Gesicht. Nach 30 Minuten wäschst du alles mit einem Waschlappen ab.

Fazit: 
Ich finde das die Maske nicht leicht aufzutragen ist und klebt. Dennoch fühlt man sich danach gut und das ist schließlich das wichtigste.

Tipp 3: Gesichtsmaske für straffe, weiche Haut

Du benötigst:
Gurke, 3 Esslöffel Joghurt und 1 Esslöffel Honig

Rezept: Gurkenmaske

Zuerst schneidest du die Gurke klein und pürierst diese anschließend. Unter die pürierte Masse hebst du dann den Joghurt und den Honig. Die Gesichtsmaske verteilst du nun auf deinem Gesicht und wenn gewünscht am Hals. Nach 20 Minuten kannst du diese mit warmen Wasser abspülen.

Fazit:
Wer kennt sie nicht, die Gurkenmaske? Ich bin nach wie vor ein großer Fan davon und kann sie dir nur empfehlen.

Gesichtsmaske gegen große Poren

Gesichtsmaske für straffe Haut


  1. Ich selbst habe nie eine Gesichtsmaske benutzt oder benötigt. Jetzt kann ich aber mit anderen mitreden 🙂 Klasse Fotos!

  2. Ich finde selbstgemachte Masken hören sich immer so super an, aber die Zeit, sie dann selbst herzustellen, nehme ich mir dann doch nie, leider.
    Trotzdem schöne Ideen. 🙂

    Liebe Grüße

    Jule dietestfactory.blogspot.de/

  3. Aileen

    16 November

    Tolle Rezepte ! Da muss ich unbedingt auch mal eine von probieren 🙂

    Liebst,
    Aileen <3

  4. Miu Nguyen

    16 November

    Ich mag selbstgemachte Gesichtsmasken auch total gerne, aber es ist meist immer so eine Sauerei *höhö* Da bin ich am Ende doch viel zu faul für :b

    • natalieorlob

      16 November

      Hm ich finde eigentlich nicht das es Sauerei gab und schnell ging es auch 🙂

  5. Talkasia

    16 November

    ich denk die gurkenmaske ist genau mein ding… bei kaffeesatz bin ich ein bisschen skeptisch, weil ich den gerucht nicht sooooo mag… aber gurken sind toll – schön frisch ^-^

    • natalieorlob

      16 November

      Ja den Geruch muss man schon mögen, ich mag ihn zum Beispiel total gern 🙂

  6. Hannah J.

    16 November

    Huhu 🙂

    das sind ja tolle Rezpte! 🙂
    Eine schöne Idee!

    Ich werde auf jeden Fall auch mal eine nachmachen, weil die sich wirklich super anhören. 🙂

    Ganz liebe Grüße,
    Hannah
    http://wonderworld-of-books-from-hannah.blogspot.de/
    <3

  7. Lia Lebkuchen

    16 November

    das sind ja tolle Rezepte!
    Davon werde ich garantiert mal das ein oder andere ausprobieren 😀

    Lg
    Lia

  8. andysparkles

    16 November

    Hört sich gut an – ich hab das noch nie selbst gemacht!

  9. Nikki N.

    16 November

    Tolle Rezepte! 🙂
    Gerade jetzt zu der kalten eckligen Zeit bewirken sie echt Wunder^^

    Lieben Gruß,
    Nikki

  10. Super Idee 🙂 Das muss ich auch mal ausprobieren.
    Viele liebe Grüße
    Sarahlin.de

  11. Susi

    16 November

    Das letzte Mal, als ich Quark und Gurken auf dem Körper hatte, war der Grund ein Sonnenbrand – aber es war es wirklich wert. Nur fehlt mir die Zeit für so etwas… man nimmt sich aber auch viel zu selten die Zeit. Lieber kommentiert man dann andere Blogs oder ärgert die Katze ;o)

    • natalieorlob

      16 November

      Gegen Sonnenbrand hilft es auch super, da hast du recht.
      Auch Milch mit Zitrone ist super angenehm.

  12. Isabelle

    16 November

    Sehr coole Idee und mutig, die Maske im Gesicht festzuhalten 😀 Nur die Fernbedienungen stören ein wenig das Bild 😉

    Lieben Gruß, Isabelle

    • natalieorlob

      16 November

      Ja wollte die Fernbedienungen nicht weglegen, da sie halt immer da liegen und ich diese "perfekten" "gestelsten" Bilder nicht so mag.

  13. Caro

    16 November

    Ich mache mir gerne Masken und habe nun ein paar neue Ideen – dankeschön dafür 🙂

  14. Hallo Liebes, ich habe grade einen TAG gestartet. "Meine Top 3 im Herbst" Die ersten Top 3 sind Herbst-Nagellacke. Ich würde mich so freuen, wenn du mitmachst und uns deine Top 3 Lacke verrätst. Es wird eine ganze Serie von Top 3 Tags geben. Ich hoffe du machst mit! – http://totallykaty.blogspot.de/2014/11/meine-top-3.html

    • natalieorlob

      18 November

      Weißt du wenn du nicht nur Eigenwerbung machen würdest sondern dich auch für de Beitrag wo du drunter spamst interessieren würdest, wäre das doch glatt viel sympathischer.

  15. Liz

    24 November

    Toll! Die Erste und die Dritte werde ich mit Sicherheit mal ausprobieren!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen