Rezept: Zitronencreme

Rezept: Zitronencreme | erfrischende Desserts |

Im Sommer mag ich erfrischende Desserts super gern, sie liegen einfach nicht so schwer im Magen und passen perfekt zur Jahreszeit. Ich bevorzuge hierbei Zitrusfrüchte.
Heute möchte ich dir eines meiner liebsten Rezepte verraten. Ich habe die Speise das erste Mal auf der Arbeit gegessen und war direkt begeistert. Für mich/uns habe ich dieses Dessert etwas abgeändert und ich muss sagen: Ich könnte mich reinlegen.

Für 6 Personen:

3 Eier
4 EL Zucker
1 Päckchen Gelatine (Pulver)
2 Becher Sahne (400 g)
3 Päckchen sahnesteif
6 EL Wasser
1 Bio-Zitrone
rezept Zitronencreme mit Zitronenschale |
Zubereitung:

Trenne das Eigelb vom Eiweiß. Schlage das Eigelb mit dem Zucker schaumig.
Raspel die Schale der Zitrone ab und presse die Frucht aus. Die Schale sowie den Saft rührst du der Eigelb-Zucker Masse unter. Löse die Gelatine nach Anweisung auf und erhitze diese, bis die Masse glatt ist. Die Gelatine hebst du anschließend ebenso der Masse unter und stellst diese in den Kühlschrank.
In der Zwischenzeit schlägst du in einer Schüssel die Sahne steif und in einer anderen das Eiweiß.
Nach etwa einer halben Stunde kannst du die Eiermasse aus dem Kühlschrank nehmen und Sahne sowie Eischnee darunterheben.
Fertig!


  1. Sina

    24 Juni

    Sieht fein aus. So richtig erfrischend.
    Etwas Ähnliches gab es bei mir neulich
    https://casaselvanegra.com/2016/06/10/joghurt-zitronen-mousse-by-nivea/
    xoxo & liebste Grüße
    Sina

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.