Gesunder Schlaf mit Emma

[Anzeige] Dieser Beitrag enthält Werbung für Emma


Anpassungsfähige Matratze online| Emma

Jeder von uns verbringt einige Zeit seines Lebens im Bett und trotzdem erlebe ich es immer wieder, dass Menschen an einer guten Matratze sparen. Nicht weil sie es sich nicht leisten können, sondern einfach aus dem Grund, weil sie es nicht einsehen, für eine gute Matratze viel Geld auszugeben.

Auch ich hatte früher eine Matratze, die mir einiges an Leid gebracht hat. Jeden Morgen Rückenschmerzen, ständige Kopfschmerzen und Nackenverspannungen.
Vor ein paar Jahren habe ich mir deshalb bereits ein Kopfkissen gekauft, welches sich dem Körper anpasst. Schweineteuer aber jeden Cent wert. Seither habe ich super selten Kopfschmerzen.

Emma Matratze Testbericht| Gesunder und erholsamer Schlaf | Wie du sicherlich bereits in den ersten Zeilen dieses Beitrags rauslesen kannst, ist mir mein Schlafkomfort sehr wichtig. Aber nicht nur der Schlafkomfort, sondern eher gesagt der Liegekomfort. Ich bin nämlich ein Mensch, der im Bett nicht nur schläft, sondern auch zuvor oftmals stundenlang liest.
Wir geben täglich Unmengen an Geld für Beautyprodukte, Kleidung und Freizeitbeschäftigungen aus. Warum für die Nacht sparen? Davon abgesehen muss man sich nicht laufend eine neue Matratze kaufen, 10 Jahre sollte eine gute in jedem Fall halten. Die meisten Hersteller geben auch so lange Garantie.

französische Bulldogge WelpeAndy und ich hatten auch schon die letzten Jahre nicht die schlechtesten Matratzen. Da wir aber unsere ganze Wohnung etwas umdekorieren und nach und nach alte Möbel austauschen, war schnell klar, dass wir mit dem Schlafzimmer anfangen.

gutes Boxspringbett onlineSeit unserer Wohnungsvergrößerung vor knapp 3 Jahren besitzen wir ein ziemlich großes und offenes Schlafzimmer. Die Möbel hierfür haben wir uns zu Beginn unserer Beziehung relativ günstig gekauft. Das Kunstleder am Bett war bereits eingerissen und auch ansonsten sah das Ganze nicht mehr ansehnlich aus.
Den Kleiderschrank dazu werden wir zwar erst mal nicht austauschen, da dieser durch die riesengroßen Spiegel wirklich schön aussieht. Da Andy diesen allerdings allein nutzt, kann es sein, dass über kurz oder lang eine kleinere Variante bei uns einziehen wird.

Ich persönlich liebäugle schon sehr lang mit einem Boxspringbett. Die Betten gefallen mir optisch total gut und auch von Familie und Freunden haben wir bisher nur das Beste gehört.

Boxspringbett Matratze von Emma ErfahrungenDa es mit Sicherheit gute wie auch schlechte Boxspringbetten gibt, haben wir uns letztendlich für ein Bett mit der Emma Matratze entschieden. Auf der Emma Matratze kann man nämlich 100 Tage probeschlafen und bei Nichtgefallen wird die Matratze kostenlos wieder abgeholt. Auch von der Beschreibung hat uns die Emma Matratze direkt zugesagt. Die Matratze ist in nur einem Härtegrad erhältlich, was mich zu Beginn etwas stutzig gemacht hat.
Der Hersteller verspricht eine progressive Einsinkung des Körpers, ebenso wie eine Selbstregulierung.
Abgesehen davon kann man die Matratze nicht nur auf einem Boxspringbett verwenden, sondern auch auf einem Bett mit einem gewöhnlichen Lattenrost. Die Matratze ist Made in Germany was ich auch vorteilhaft finde.

Emma Matratze Qualität Nach 2 Monaten bin ich wirklich begeistert von der Matratze. Zu Beginn war es wirklich komisch auf der Matratze zu schlafen und ich habe wirklich gut 14 Tage Eingewöhnungszeit gebraucht. Mittlerweile liebe ich es aber darauf zu schlafen und auch optisch finde ich das Ganze ansprechend.

Emma bietet nicht nur Matratzen an, sondern auch ein Boxspringbett, Decken, Kissen und die passende Bettwäsche. Wenn man also wie wir, zusätzlich ein bisschen auf die Optik wert legt, ist man hier wunderbar beraten.

französische Bulldogge weibchenUnd nicht nur Andy und ich fühlen uns pudelwohl, nein auch unser Besuch auf 4 Beinen war auf Anhieb begeistert und kommt sicherlich gern wieder.

Jetzt interessiert mich natürlich was du für ein Bett/Matratze hast und ob du auch Wert auf hochwertige Produkte legst.
Gern zeige ich dir auch in Form einer Roomtour unser komplettes Schlafzimmer, sobald dieses zu 100 % fertig ist.

Momentan sind wir auf der Suche nach tollen und vor allem außergewöhnlichen Nachtischen, die zu unserem neuen Bett passen.
Wenn du Ideen hierfür hast, freue ich mich sehr über deine Anregungen.

Französische Bulldogge welpe


  1. Lola

    15 Februar

    Also so süßen Besuch, möchte ich auch gerne mal bekommen.
    Die Knutschkugel ist ja mega süß.
    Das leidige Thema Matratze kenne ich zur Genüge.
    Es ist das schlechteste was man sich antun kann, wenn an dabei auf Qualität verzichtet.
    Der Rücken wird es eine danken.

    Liebe Grüße
    Lola

  2. Tulpentag

    18 Februar

    Ich hab es auch nie eingesehen, in eine gute Matratze zu investieren. Gerade, wenn man zuhause auszieht, ist man bereit, für alles Geld auszugeben. Aber für eine Matratze?! Dabei lohnt es sich total. Immerhin verbringt man mehrere Stunden am Tag/in der Nacht darauf 🙂 Ich bin jetzt auch schlauer 😉 Die Emma klingt super und ich finde sie auch echt hübsch ♥
    Hab ein schönes Wochenende!
    Jenny

  3. Tanja

    18 Februar

    Das Thema gesunder Schlaf wird leider generell zu wenig beachtet, chronischer Schlafmangel gepaar mit schlechtem liegen und voila schon hast du wieder einen verspannten gestressten Menschen mehr. Schön das du dazu einen eigenen Beitrag verfasst hast.

  4. Du hast vollkommen recht, eine gute Matratze ist soo wichtig. Mit einem guten Produkt kann man sich unangenehme Schmerzen ersparen.

    Liebe Grüße
    Kristin

    PS: Der Hund ist ja allerliebst!

  5. Maria

    21 Februar

    Liebe Natalie,

    die Bilder sind richtig schön und euer kleiner Besucher ist sowas von niedlich! <3

    Mein Mann und ich haben vor ein paar Jahren mal etwas Geld in die Hand genommen und ein ordentliches Boxspringbett gekauft. Doch die Matratze müssten wir mittlerweile auch mal wieder austauschen. Vielleicht schauen wir uns die von Emma ja mal an. 🙂 Ich bin schon gespannt auf deine Roomtour mit dem fertigen Schlafzimmer.

    Liebe Grüße,
    Maria

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

INSTAGRAM
Instagram

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen