READING

Kirschmascarpone mit weißer Schokolade

Kirschmascarpone mit weißer Schokolade

KirschmascarponeCremige Kirschmascarpone mit weißer Schokolade – festliches Dessert im Glas

Falls du meinen Blog schon eine Weile kennst, wirst du vielleicht wissen, dass ich ein großer Fan von Mascarpone und generell Schichtdesserts im Glas bin. Mascarpone ist zwar sehr kalorienreich und sicherlich nicht die gesündeste Zutat, dennoch bin ich einfach verrückt danach. Ich liebe Mascarpone in zahlreichen Varianten, am liebsten aber in Verbindung mit Früchten. Heute gibt es daher ein leckeres Rezept mit selbst gemachter Kirschgrütze. Die cremige Masse in Verbindung mit der erfrischenden Grütze ist einfach wahnsinnig lecker. Geschichtet im Glas macht das Dessert einiges her und eignet sich daher auch für festliche Anlässe.

Überrasche doch deinen Partner zum bevorstehenden Valentinstag mit dieser leckeren Kirschmascarpone.Kirschmascarpone-mit-weißer-Schokolade

Rezept ausdrucken (PDF)

Mascarpone-mit-KirschgruetzeKirschmascarpone

Zutaten:

  • 500 g Mascarpone
  • 100-150 g Naturjoghurt
  • 100 g Puderzucker
  • 100 g weiße Kuvertüre
  • 1 Glas Sauerkirschen (ca. 680 g – Abtropfgewicht ca. 350 g)
  • 2 EL Speisestärke
  • 1 EL Zucker
  • 1 TL Vanillearoma
  • eventuell: Deko

Zubereitung:

  1. Kirschen abtropfen lassen, Saft auffangen.
  2. Saft mit 1 EL Zucker in einem Topf zum Kochen bringen
  3. Speisestärke mit 1-2 EL Wasser glatt rühren.
  4. Topf vom Herd nehmen. Speisestärke zum Kirschsaft geben und rühren, bis eine glatte Masse entsteht.
  5. Kirschen und Vanillearoma hinzugeben und noch mal aufkochen lassen (ständig rühren).
  6. Topf vom Herd nehmen und Grütze in eine Dessertschale füllen. Abkühlen lassen.
  7. In der Zwischenzeit, Mascarpone, Naturjoghurt und Puderzucker cremig rühren.
  8. In einem Mixer die weiße Kuvertüre zerkleinern.
    Tipp: Hat man keinen Hochleistungsmixer zur Hand, kann die Schokolade auch kleingeraspelt werden.
  9. Weiße Schokolade zur Mascarponecreme hinzufügen.
  10. Creme auf der Grütze verteilen und glatt streichen.
  11. Dessert mit Streuglitzer oder anderen essbaren Dekoartikeln dekorieren.
  12. Kühl servieren.

Rezeptinfos:

  • Menge: ca. 5-6 Personen
  • Zubereitungszeit gesamt: ca. 20 Minuten
  • Schwierigkeitsgrad: leicht

Rezept-Kirschmascarpone

Ich wünsche dir ganz viel Spaß beim Nachmachen!


Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.