READING

Entspannt verreisen mit der ADAC Reiserücktritts-V...

Entspannt verreisen mit der ADAC Reiserücktritts-Versicherung

Anzeige | Dieser Beitrag enthält Werbung für ADAC Reiserücktritts-Versicherung

ADAC Reiserücktrittsversicherung


Entspannt verreisen mit der ADAC Reiserücktritts-Versicherung im Gepäck!

Ich liebe es zu verreisen. Am liebsten sogar mehrmals im Jahr. Auch jetzt mit unserer kleinen Mila möchten wir weiterhin verreisen, erstmal jedoch nicht in weit entfernte Länder. 2019 stand daher seit Jahren unser erster Urlaub in Deutschland an. Wir wollten der kleinen Maus einfach noch keine Flugreise zumuten.
Da vor jeder Reise etwas dazwischen kommen kann und auch während der Reise immer etwas passieren kann, ist es uns wichtig, mit der richtigen Versicherung im Gepäck zu buchen / zu verreisen. Jetzt mit Kind noch mal mehr als bei den Reisen zuvor.ADAC-Reiseruecktrittsversicherung Es beruhigt mich einfach, wenn ich weiß, dass ich im Falle des Falles einen Ansprechpartner habe der mir bei meinem Problem hilft. Dir sind sicherlich auch schon mal vor einer Reise bestimmte Horrorszenarien durch den Kopf gegangen. Was mache ich wenn unsere Koffer verschwinden? Wer hilft uns wenn wir wegen einem familiären Notfall schnell nach Hause müssen? Was passiert wenn einer von uns sich im Urlaub verletzt? Im heutigen Beitrag möchte ich dir daher die ADAC Reiserücktritts-Versicherung vorstellen. Die Versicherung bietet viele Vorteile, auf die ich im Beitrag näher eingehen werde.Reiserücktritts-Versicherung ADAC

Ich habe mir zum Beispiel im Urlaub schon mal einen Knöchel ausgerenkt. Unschöne Sache!
Wir buchen unsere Reisen auch nicht immer spontan, sondern meist Monate im Voraus. Da kann niemand vorhersehen, was bis dahin im Leben passiert.  Vielleicht ein Arbeitsplatzwechsel, der nicht vorhersehbar war?
Ich hatte bisher Glück und konnte die Reise immer pünktlich antreten. In manchen Fällen ist dies leider aber nicht möglich und da wäre es doch zu ärgerlich, wenn du auf den Kosten sitzen bleibst ohne dass du etwas vom Urlaub hattest. Geld zurück bei Reiseabbruch

So, nun aber zu den Einzelheiten. Insgesamt gibt es 3 verschiedene Tarife (Basis, Exklusiv, Premium) die man für sich als Einzelperson oder als Familienvertrag buchen kann. Ich finde den Familienvertrag super, da alle Familienmitglieder versichert sind, auch wenn man getrennt verreist.

Basis Tarif:

Dieser Tarif beinhaltet die Erstattung der Stornierungskosten, Umbuchungskosten bei verspätetem Reiseantritt, bei mitgebuchter Anreise, sowie Erstattung von Kosten, die durch die Verspätung von mindestens 2 Stunden der öffentlichen Verkehrsmittel auf der Hinreise entstanden sind.

Exklusiv Tarif:

Dieser Tarif beinhaltet alle Leistungen vom Basis Tarif. Zusätzlich bekommt man bei Reiseabbruch noch die Erstattung nicht in Anspruch genommener Leistungen /Erstattung der Umbuchungskosten, bei mitgebuchter An-und Abreise, Erstattung von Kosten, die durch die Verspätung von mindestens 2 Stunden der öffentlichen Verkehrsmittel auf der Rückreise entstanden sind sowie Kostenübernahme bei Reiseunterbrechung bei einer Rundreise.

Premium Tarif:

Dieser Tarif beinhaltet alle Leistungen vom Basis Tarif und Exklusiv Tarif sowie 3 weitere Leistungen. Zum einen erhält man eine Erstattung von abhanden oder zerstörten Sachen (Zeitwert), ebenso werden Reparaturkosten von beschädigten Dingen übernommen (höchstens Zeitwert). Zuletzt kann man auch noch die durch verspätet eingetroffenes Gepäck entstandenen Kosten geltend machen. Das heißt die Kosten, die  entstehen um das Gepäck wieder zu erlangen.Sicher verreisen

Das waren die 3 Tarife kurz zusammengefasst. Auf der Seite erhältst du noch mal ausführlichere Informationen zu den jeweiligen Tarifen.

Das Beste an dieser Reiserücktrittsversicherung: Man kann sie auch noch abschließen, wenn man bereits gebucht hat. Es gibt keine Abschlussfristen.
Auch bekommt man Hilfe bei einer Umbuchung oder beim Reiseabbruch.

Hast du eine ADAC Reiserücktritts-Versicherung und hast du diese schon mal in Anspruch genommen? Wie sind deine Erfahrungen mit dem Anbieter?

 


Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen