READING

Low Carb – Omelett mit Spinat und Feta

Low Carb – Omelett mit Spinat und Feta

Low Carb - Omelett mit Spinat und Feta

Hi, heute gibt es mal wieder ein Rezept, diesmal Low Carb, da ich momentan sehr darauf achte, abends kaum oder keine Kohlenhydrate zu mir zu nehmen, da ich einige Kilo zugenommen habe.
Wenn man das Internet durchforstet, findet man viele Rezepte, dennoch treffen die wenigsten mein Geschmack. Wenn du also gute Rezepte ohne viel Salat hast, immer her damit. Ich esse viel an Gemüse, dafür keinen Salat. Gemüse muss, wie ich finde einfach warm sein. 🙂
Käse mag ich super gern und Eier in Maßen. Beim Bäcker kaufe ich Eiweißbrot oder Brötchen, es ist sehr hilfreich, dass mittlerweile so was fast überall angeboten wird. Nun gut, soviel dazu, kommen wir nun zu meinem einfachen Rezept, für die schnelle Küche am Abend.

Du benötigst für ein Omelett:
-6Eier
-200g Spinat
-Fetakäse
-nach Belieben Zwiebeln oder Knoblauch
-Salz und Pfeffer

Zubereitung: Zuerst schlägst du die Eier auf und verrührst sie in einer Schüssel. Die Masse würzt du nach Belieben mit Salz und Pfeffer. Währenddessen lässt du den Spinat im Topf aufkochen. Wenn der Spinat fast fertig ist, erhitzt du eine Pfanne mit Öl und füllst die Eiermasse hinein. Die Masse lässt du braten, bis die Oberfläche fast trocken ist. Wenn dies so weit ist, gibst du den Spinat auf das Omelett sowie den in Würfel geschnittenen Fetakäse. Nach Belieben auch noch Zwiebeln und Knoblauch. Das Omelett musst du nun einmal wie eine Calzone zusammenklappen und aus der Pfanne nehmen. Im Ofen lässt du den das Omelett etwas backen, bis es knusprig ist.

Guten Appetit! 

Low Carb Rezepte

Omelett mit Spinat und Feta


RELATED POST

  1. Anonym

    9 September

    Ein schönes Rezept, aber bei Low Carb muss man trotzdem auf die Kalorien achten und 6 Eier haben's in sich 🙂 Ist nur lieb gemeint!

    • natalieorlob

      9 September

      Das Omelett ist ja für 2 Personen also für jeden 3 Eier. Ist aber immer noch besser wie ne Pizza, Nudeln oder Reis 🙂

  2. Marie

    10 September

    *mmmmh*
    Omlett ist schon was tolles!! *-* (sieht übrigens sehr legga aus!)
    Ich hatte mal mit ein paar Freunden welches gemacht mit Erbsen, Schinken und Feta. War auch sehr legga! 🙂

    Liebe Grüße von Marie // http://fotografieable.wordpress.com/ <3

  3. Petra Murach

    14 September

    Das ist sicher was für uns, Töchterchen probiert sich gerade als Vegetarierin, damit kann ich sie bestimmt locken!
    LG Petra

  4. hauptstadtpuppi

    14 September

    Das klingt echt lecker … muss ich unbedingt mal ausprobieren!
    LG, Ines!

  5. Rike Randaliert

    14 September

    Das sieht super lecker aus und dazu kommt, dass ich alles dafür im Haus habe. Ich weiß also schon, was es hier heute zum Abendbrot gibt =) Danke für die spontane Inspiration 😉

    Liebe Grüße
    Rike
    http://kochenbackenrandalieren.blogspot.com

  6. Yuyu

    14 September

    Sieht echt lecker aus …..ich würde zwar den Feta ersetzen, da ich keinen Feta mag, aber ansonsten top ! 🙂
    ebenso wie dein toller Blog, der nun neben einem neuen Kommentar – habe dich durch den Blogger Kommentiertag gefunden – auch eine neue Leserin (GFC) hat *_* <3

    Liebe Grüße & einen schönen Rest-Sonntag,
    Yuyu von Yuyu's Moments

  7. Da kriegt man doch direkt schon wieder Hunger 🙂 sieht sehr sehr lecker aus!

    Liebste Grüße
    Juliana

  8. Wow, was ein leckeres Rezept. Denke, dass steht oben auf meiner Liste! Schöne Berichte hast Du und einen inspirierenden Blog. Werd öfters gucken kommen. Lieben Gruß Marci

  9. Jens

    14 September

    Ich finde Deine Idee super, das Omelett zusammenzuklappen und in dn Ofen zu packen.
    Super Sache, das ergibt einige neue Möglichkeiten 🙂

    Gruß,
    Jens

  10. Madline

    14 September

    Wenn der ganze Unistress vorbei ist, möchte ich meiner Ernährung auch mal wieder etwas mehr "Aufmerksamkeit" schenken und zumindest unter der Woche abends LC essen. Das Rezept passt da super rein 🙂

  11. Ui, das sieht lecker aus!
    Mein Papi ist der Profi im Omelett machen, ich glaub ich muss im Mal die Idee mit dem Feta unterbreiten 😀
    Bei mir läuft gerade ein Gewinnspiel und vielleicht hast du ja Lust mitzumachen?
    Liebe Grüße, Vicky

  12. MestraYllana

    21 September

    Megalecker – auch wenn ich vermutlich wohl noch ein paar Speckwürfel reinpacken müsste, damit mein Freund das Omelett auch isst. So ganz ohne auch nur einen Hauch Fleisch würde er sich vermutlich wohl weigern! Dabei sieht das Omelett richtig lecker aus! *sabber*

  13. Mir läuft das Wasser im Mund zusammen, so lecker und so einfach! Werde ich auf jeden Fall mal ausprobieren 🙂

    Liebst,
    Mira

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen