READING

Food ABC: N – Naked Cakes (mini)

Food ABC: N – Naked Cakes (mini)

tilfoodabc| Rezept Naked Cake

In letzter Zeit begegnen mir immer wieder Naked Cakes und ich sage mir jedes Mal: “Wow, das ist mal was anderes”. Auch die ein oder andere Hochzeitstorte habe ich bereits in diesem Stil gesehen und für schön befunden. Vor einiger Zeit habe ich auf dem Blog “Nom Noms” wunderschöne mini Naked Cakes gesehen und dachte mir: “Die musst du auch mal machen”. Ich liebe Cupcakes sowieso in zahlreichen Varianten, warum dann nicht mal mit Füllung in der Mitte? Und da wir beim Food ABC gerade bei dem Buchstaben “N” angekommen sind, kam die Idee wie gerufen.
Wie immer kannst du deine Beiträge aus dem Jahr 2016 unter diesem verlinken, insofern sie zum Buchstaben passen, und etwas mit Food zutun haben.
Alles Weitere dazu, findest du auf meiner Infoseite:
Food ABC Informationsseite

rezept-naked-cake|Food ABC|

Du benötigst für 12 mini Naked Cakes:

  • 100 g Kokosraspel
  • 250 g Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 100 g Sanella oder Butter
  • 1 Päckchen Vanillepudding zum Kochen
  • 2 Eier
  • 250 ml Vollmilch (mindestens 3,8 %)
  • 100 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • Prise Salz

Füllung und Topping:

  • 1 Becher Sahne
  • 250 g Frischkäse
  • 2 EL Zucker
  • 250 g Beerenmischung

|Ideen Naked Cake

So bereitest du deine Naked Cakes zu:

1. Vermische das Mehl, mit dem Bachpulver und dem Vanillepuddingpulver. Füge eine Prise Salz hinzu.

2. In der Rührschüssel vermischst du nun die weiche Butter mit den Eiern, dem Zucker, Vanillezucker und der Milch. Schlage alles, bis eine glatte Masse entsteht.

3. Füge die Mehlmischung sowie die Kokosraspeln hinzu.

4. Fülle den Teig in deine Muffinform, verzichte auf Papierförmchen. Das Ganze kommt nun für 15-20 Minuten bei 200 Grad in den vorgeheizten Ofen.

Zubereitung Topping:

1. Schlage die Sahne steif.

2. Hebe den Frischkäse unter und füge den Zucker hinzu.

3. Mixe die Beeren zu einem Püree.

4. Vermische die Beerenmasse mit der Sahne-Frischkäse-Creme.

Falls du mehr Festigkeit möchtest, kannst du noch etwas Gelatine oder Agar Agar unterrühren.

Naked Cake Anleitung zum selber machenJetzt kommt der schwierigste Teil, der aber nicht wirklich schwer ist. Sobald die Muffins kalt sind, schneidest du diese in der Mitte durch. Die Muffins müssen wirklich vollständig ausgekühlt sein, andernfalls fallen sie auseinder. Danach verteilst du die Creme großzügig in der Mitte sowie auf dem Deckel. Als Dekoration eignen sich besonders leckere Früchte.

Das wars an dieser Stelle für heute auch schon wieder von mir. Ich hoffe, mein Rezept hat dir gefallen und wir lesen uns ganz bald wieder.


RELATED POST

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.