Must-haves Lipsticks

Kiko Kiss Balm

 

Von Kiko über Terra Naturi bis hin zu BeYu – Das sind meine Must-have-Lipsticks.

Terra Naturi

Früher habe ich nie Lippenstift getragen, mittlerweile hat sich meine Abneigung dagegen gelegt und ich habe sogar ein paar Lieblings-Lippenstifte, die ich dir im heutigen Beitrag zeigen möchte.
Ich bin wirklich keine Frau, die jeden Tag Lippenstift trägt, geschweige denn ziehe ich mir auf der Toilette im Café die Lippen nach. Insgesamt kann man eigentlich generell über mich sagen, dass ich nicht so das Beautymädchen bin. Wenn wir abends weggehen oder ich mit Freunden shoppen gehe, kommt es aber immer häufiger vor, dass ich mir nicht nur die Augen, sondern auch die Lippen schminke. Dafür verwende ich meist, die 3 nachfolgenden Produkte.

Beni Durrer Supermodel Lippenlack – Christy (22,00€ Beni Durrer Shop)

Beni Durrer Supermodel Lippenlack

Immer wenn ich Lust auf richtig glänzende Lippen habe, verwende ich den Lippenlack von Beni Durrer. Der Lippenlack klebt zwar richtig extrem, dennoch mag ich das Produkt wahnsinnig gern. Die Lippen bekommen ein tolles Volumen und der Glanz ist richtig richtig schön. Das Produkt passt perfekt zum bevorstehenden Frühling und lässt sich super in ein helles Make-up integrieren.
Beni-Durrer LippenlackDas Auftragen des Produkts war am Anfang etwas ungewohnt, denn der Pinsel ist etwas unnachgiebig. Nach 2-3 Anläufen klappt das Ganze allerdings wunderbar.
Das Produkt wurde mir vom Blogger-Club bedingungslos zur Verfügung gestellt.

Kiko Kiss Balm – 05 Raspberry (8,95€ Kiko)

Kiko Lippenstift

Diesen Lippenpflegestift verwende ich in meinem Alltag sehr oft, gerade weil er sehr dezent ist und sich auf den Lippen wunderbar anfühlt.
Der Lipbalm von Kiko lässt sich herausdrehen und kommt von der Konsistenz einem Labello sehr nah. Auf den Lippen hinterlässt der Lippenstift eine tolle aber dezente, glänzende Farbe.
Die Lippenpflege riecht nach Himbeere, schmeckt allerdings recht neutral und das tolle, er klebt nicht.
Von der Haltbarkeit bin ich ein klein wenig enttäuscht, denn die Farbe verschwindet wirklich sehr schnell wieder.
Nichtsdestotrotz gehört dieser Lippenpflegestift zu meinem absoluten Must-haves.

Terra Naturi Lipliner – 05 brick (1,75 € Müller)

Terra Naturi Lipliner

Mit diesem Lipliner konturiere ich meine Lippen, bevor ich einen Lippenstift auftrage.
Ich hatte schon einige Lipliner in Gebrauch und war oftmals enttäuscht, gerade wenn diese nicht richtig gemalt haben.
Bei diesem Lipliner von Terra Naturi ist es anders. Ich konnte mit dem Stift direkt gut umgehen und auch wird sofort genug Farbe abgegeben. Das Konturieren fällt mir mit diesem Produkt sehr leicht und zu 99 % klappt das Ganze beim ersten Versuch, ohne dass ich Ausbesserungen vornehmen muss.

Terra Naturi – 02 Rosewood (3,25 € Müller)

Terra Naturi Rosewood

Diesen Lippenstift habe ich mir damals für unsere Hochzeit gekauft. Seither bin ich wirklich verliebt in dieses Produkt. Die Farbe ist wunderbar, nicht zu braun, nicht zu knallig.
Der Lippenstift klebt auf den Lippen minimal und die Haltbarkeit ist der absolute Wahnsinn. Nach dem Essen und Trinken ist immer noch genügend Farbe auf den Lippen. Die Farbe hält mindestens 4 Stunden im Alltag, was ich schon sehr gut finde. In Verbindung mit dem Lipliner 05 kommen die Lippen perfekt zur Geltung.

BeYu Lipstick – 384 Ruby Drop (10,95 € Douglas)

BeYu Lipstick

Diesen Lippenstift verwende ich aufgrund der Farbe nicht allzu häufig. Gerade in meinem Beruf würde ich es etwas komisch finden, auf der Arbeit mit roten Lippen rumzulaufen. Trotzdem mag ich dieses Produkt je nach Outfit, am Wochenende sehr gern.
Das Rot ist wirklich äußerst knallig und auffallend. Frisch aufgetragen wirken die Lippen sehr voluminös, was ich je nach Anlass sehr schön finde.
Das Produkt lässt sich gut und genau auftragen und es verwischt nicht. Die Haltbarkeit des Lipsticks ist grandios. Nach dem Essen und Trinken ist das Rot immer noch strahlend auf den Lippen zu sehen.

So, das waren meine liebsten Lippenprodukte aktuell. Was sind denn deine Favoriten?


  1. Sabine

    12 März

    Hallo Natalie, das sind alles tolle Lippenstifte. Die Marken sind auch recht gut, wobei ich persönlich BeYu nicht ganz so mag (ich regiere leider mit Jucken auf der Lippe). Die Farben sind auch super und schön jetzt zum Frühling zu tragen. Hab einen schönen Sonntag 🙂
    LG Sabine

    • Liebe Sabine, Jucken ist natürlich alles andere als schön. Diesbezüglich hatte ich bisher bei Lippenprodukten zum Glück keine Probleme – Du kennst ja meine empfindliche Haut 🙂
      Wünsche dir auch einen schönen Sonntag.

  2. Kathrin

    12 März

    Danke für diesen tollen Bericht mit den anschaulichen Fotos. Den von BeYu mag ich nicht ganz so gerne (der Rotton steht mir nicht), aber alle anderen Lippenstifte finde ich großartig. Bei Kiko muss ich mich wohl mal genauer umschauen. 🙂 Mein Favorit ist derzeit der Velvet Teddy von Mac. Liebe Grüße!

  3. Hiba

    18 März

    schöner Beitrag 🙂 bin schon lange auf der Suche nach einem dezenten Lippenstift – muss unbedingt mal bei Kiko vorbeischauen.
    Viele Grüße
    Hiba

    • Also dezent ist der Lippenstift definitiv. Die Farbauswahl ist bei Kiko auch riesig 🙂
      Ich drücke die Daumen das du fündig wirst.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

INSTAGRAM
Instagram

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen