READING

Knete selber machen – einfach und preiswert

Knete selber machen – einfach und preiswert

Selbst gemachte KneteKnete selber machen – tolle einfache Anleitung für preiswerte und superweiche Knete für Kinder // lange Haltbarkeit und intensive Farben!

Letztens waren wir zu Besuch bei Milas Freundin. Die beiden haben sich stundenlang mit Knete beschäftigt. Die Kreativität der beiden war wirklich beeindruckend. Da Mila solch einen Spaß hatte, ich aber keine Knete kaufen wollte, da ich zum einen keine Lust hatte zu recherchieren, welche Knete bedenkenlose Inhaltsstoffe hat und zum anderen weiß, wie schnell man Knete selber machen kann, habe ich diese dann auch selbst gemacht. Das Rezept habe ich schon zahlreiche Male auf der Arbeit im Kindergarten umgesetzt und wusste daher, dass die Konsistenz und die Haltbarkeit super sind.Knete selber machen

Knete selbst machenKnete selber machen

Zutaten um weiche Knete selbst zu machen:

  • 400 g Weizenmehl
  • 200 g Salz
  • 30 g Zitronensäure
  • 4 EL Speiseöl
  • 500 ml kochendes Wasser
  • flüssige Lebensmittelfarbe

So machst du deine Knete selbst:

  1. Mehl, Salz, Zitronensäure und Öl miteinander vermischen.
  2. Wasser aufkochen.
  3. Kochendes Wasser über die Masse geben und mit einem Knethaken kneten.
    Alternativ kann man auch nach kurzer Zeit die Hände nehmen. Vorsicht: Verbrennungsgefahr
  4. Masse mit den Händen zu einem geschmeidigen “Teig” kneten.
  5. DIY KneteKnetmasse durch 4 teilen.
  6. Flüssige Lebensmittelfarbe auf die jeweiligen Knetstücke geben und mit den Händen ordentlich einkneten.
    Info: Ich gebe immer zuerst einen Tropfen Lebensmittelfarbe auf die Knete und wenn die Farbe nach dem Einkneten nicht intensiv genug ist, gebe ich nach und nach bis zum gewünschten Farbergebnis mehr hinzu.
  7. Knete nach der Benutzung immer luftdicht verpacken. Entweder in einer luftdichten Dose oder mit Frischhaltefolie umwickelt.

Rezeptinfos:

  • Menge: ca. 4 Portionen/Farben
  • Zubereitungszeit gesamt: ca. 20 Minuten
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
  • Haltbarkeit: ca. 4-6 Monate

Softknete selber machenWie du siehst, kannst du die Knete ganz fix selbst herstellen. Die meisten Zutaten hast du sicherlich zu Hause.
Zitronensäure würde ich in größeren Mengen kaufen, da sie dann wesentlich kostengünstiger ist.

Die verschiedenen Farben vermischen sich natürlich beim Spielen.  Das ist aber überhaupt nicht schlimm. Ich persönlich finde das Galaxy-Muster auch sehr schön und farbenfroh.

 

Anzeige: Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Käufen. Erfahre mehr daüber…

Knete selbst machen

Zitronensäure | Lebensmittelfarbe | Knetwerkzeug


Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.