Erdbeereis am Stiel

Joghurteis am StielLeckeres Erdbeereis am Stiel – wahnsinnig cremig mit griechischem Joghurt und Sahne / schnelle Zubereitung!

Die Erdbeerzeit ist fast vorbei. Höchste Zeit für ein weiteres leckeres Rezept mit diesen süßen Früchtchen. Es wird dann auch leider das letzte Rezept mit frischen Erdbeeren für dieses Jahr sein.
Aber es gibt ja noch viele weitere tolle saisonale Obstsorten. Ich werde dieses Jahr noch viel mit Himbeeren umsetzen sowie mit saftigen Äpfeln. Und 2022 geht es dann pünktlich mit vielen tollen Rezepten rund um die Erdbeere weiter.
Heute verrate ich dir aber erst mal ein Rezept für ein wahnsinnig cremiges Erdbeereis am Stiel. Wir lieben es und können es uns auch sehr gut mit anderen Früchten vorstellen.Erdbeereis am Stiel

Erdbeer-Joghurt EisErdbeereis am Stiel

Zutaten für 8 Eis am Stiel:

  • 200 g Schlagsahne
  • 300 g griechischer Joghurt
  • 200 g Erdbeeren
  • 60 g Puderzucker
  • 10 g Vanillezucker
    alternativ: 80 g Pudererythrit und 20 g Vanilleerythrit

So bereitest du das Erdbeereis zu:

  1. Sahne mit Vanillezucker steif schlagen.
  2. Puderzucker mit Erdbeeren pürieren.
  3. Joghurt hinzufügen und cremig rühren.
  4. Sahne unterheben.
  5. Masse in einen Eis-am-Stiel-Behälter füllen und über Nacht (mindestens 6 Stunden) einfrieren.
    Info: Ich finde es immer dekorativ, wenn man als Stiel einen Löffel verwendet.
  6. Erdbeereis aus dem Gefrierfach nehmen und mithilfe von lauwarmem Wasser aus den Formen lösen.

Rezeptinfos:

  • Menge: 10 Stück (70 ml pro Eis)
  • Zubereitungszeit gesamt: ca. 10 Minuten + Kühlzeit
  • Schwierigkeitsgrad: leicht

ErdbeereisIch wünsche dir ganz viel Spaß mit diesem erfrischenden Eis-Rezept.

Auf meinem Blog findest du viele weitere leckere Erdbeerrezepte, schau gern bei meinen Rezeptsammlungen für den Frühling und Sommer vorbei. Selbst wenn du keine Erdbeeren magst, wirst du auf der Suche nach einem saisonalen Rezept hier sicherlich fündig.


RELATED POST

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.