Erdbeer-Schmand-Kuchen

Hi ihr, heute nochmal ein Kuchenrezept.
Ich liebe diesen Kuchen und er ist gerade im Sommer sehr erfrischend.

Was ihr benötigt:

Für den Teig:
150g Mehl
65g Zucker
75g Margarine oder Butter
1 Ei
1 TL Backpulver

Für den Belag:
500 ml Milch
2 Pck. Puddingpulver, Vanille
200 g Zucker
4 Becher Schmand
1kg Erdbeeren
1-2 Pck. klaren oder roten Tortenguss

Zubereitung:

Als erstes muss man den Pudding kochen und abkühlen lassen ( Puddingpulver, Zucker und Milch ). In der Zwischenzeit kümmert man sich um den Teig. Man schüttet alle Zutaten zusammen und verknetet alles gut. Danach verteilt man den Teig auf einem Blech welches man vorher mit Butter einfettet.
Danach sollte der Boden bei 180 Grad etwa 70-80 Minuten backen.

Danach kümmert man sich um den Belag. Der Schmand wird mit dem Pudding verrührt und anschließend auf dem kalten Boden verteilt.
Anschließend verteilt man noch die Erdbeeren auf dem Kuchen und überzieht diesen mit Tortenguss.

Fertig 🙂

Erdbeer-Schmand-Kuchen


  1. Stefanie

    12 August

    oh lecker, schon in meinem Kochbuch gelandet. Sieht toll aus!!!! Wir sind übrigens immer noch zu 5…

  2. Der sieht ja lecker aus 😀

    http://laurawho0.blogspot.de/

  3. Jac

    12 August

    ahh sieht der gut aus.. ich mag auch nen STück 🙂

    http://jacs-la-la-land.blogspot.de/

  4. sieht richtig lecker aus (:

    http://erdbeercola.blogspot.de/

  5. Das sieht sehr lecker aus!

    Ich habe meiner Mutter heute auch einen kleinen Kuchen gebacken, weil sie morgen Geburtstag hat.
    Er ist aber wirklich klein und eine Fertigmischung :/
    (Mein Backtalent hält sich in Grenzen).

    Dein Rezept muss ich aber mal weitergeben zum ausprobieren 🙂

    • Natalie

      12 August

      Ich hab auch nicht viel Talent, dieser Kuchen ist genauso einfach wie eine Backmischung 🙂

  6. Anna

    12 August

    Mmmmhmm..Erdbeerkuchen schmeckt gut
    Ich mag aber nur die ohne dieses Glitschizeug oben drauf, das ist so widerlich…
    Anna

    http://lefabuleuxdestindanna.blogspot.de/

    • Natalie

      12 August

      Das muss aber drauf weil sonst das Obst nicht hält und der Kuchen sehr schnell schlecht wird. Habe noch nie einen ohne Tortenguss gesehen….

  7. -ewa

    12 August

    boar der kuchen sieht ja so lecker aus hahaha, da bekomm ich schon wieder hunger 😀 ich finde so ein erdbeerkuchen ist mit nem schokokuchen der leckerste, den es gibt! liebe grüße 🙂

    • Natalie

      12 August

      Ja Schokokuchen ist auch verdammt lecker, da bekomm ich direkt Lust drauf wenn ich drüber nachdenke.

  8. Lici

    12 August

    Sieht gut aus, ich mag bloß Himbeeren lieber…meinst du das klappt mit denen auch?
    Gruß, lici

  9. cokal

    16 August

    sieht echt lecker aus! Wenn du Sahnesteif auf den Kuchenboden streust bevor du ihn belegst weicht er nicht durch und bleibt fester 😉
    gruß cokal

    http://www.cokal.org

  10. Der Kuchen sieht verdammt lecker aus. Ich liebe Erdbeeren sowieso total. Am liebsten würde ich jetzt sofort reinbeißen:D

  11. sieht total lecker aus!
    den kann ich mir richtig schön vorstellen für einen Kaffeeklatsch im Garten im Sommer 🙂

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert