READING

Food ABC: V – Violetter Süßkartoffelsalat mi...

Food ABC: V – Violetter Süßkartoffelsalat mit Radieschen, Frühlauch und Zitronenvinaigrette

Rezepte mit VHallo 🙂 Heute gibt es ausnahmsweise mal keinen Beitrag von Natalie, sondern von mir.
Mein Name ist Maria und ich blogge seit Juni 2015 auf meinem Blog Mary Loves. Dort schreibe ich wöchentlich neue Beiträge rund um die Themen Mode, Beauty, Rezepte und Lifestyle. Im April war ich mit einem Oster-DIY bereits hier bei Natalie zu Gast. Vielleicht erinnerst du dich ja noch?

Rezept Süßkartoffelsalat

Diesmal habe ich aber kein DIY für dich mitgebracht, sondern passend zum Buchstaben V für Natalies Food ABC einen violetten Süßkartoffelsalat mit Radieschen, Frühlauch und frischer Zitronenvinaigrette. Der Salat sieht nicht nur toll aus, sondern ist auch perfekt für den Sommer. Wie er gemacht wird, verrate ich dir jetzt.

Violetter Süßkartoffelsalat mit Radieschen, Frühlauch und Zitronenvinaigrette

Violetter SüßkartoffelsalatRezepte mit V - Violetter Süßkartoffelsalat

Zutaten:

  • 500 g violette Süßkartoffeln
  • 2-3 Stangen Frühlauch
  • 300 g Radieschen
  • ½ Bund Petersilie
  • ½ Zitrone
  • 4-5 EL Rapsöl
  • etwas Wasser
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung:

  1. Zuerst werden die violetten Süßkartoffeln mit Schale in reichlich Salzwasser gar gekocht.
    Achtung: Lass diese nicht zu lange kochen, da sie schnell sehr weich werden und dann leicht im Salat zerfallen. Je nach Größe empfehle ich dir sie 10-20 Minuten köcheln zu lassen.

  2. Die Kartoffeln abschrecken und am besten in kaltem oder Eiswasser auskühlen lassen. Anschließend schälen und in Scheiben schneiden.
  3. Der Lauch und die Radieschen werden gewaschen und ebenfalls in Scheiben geschnitten.
  4. Petersilie hacken und alles zusammen in eine große Schüssel geben.
  5. Für die Vinaigrette presst ihr die Zitrone aus, gebt das Öl und etwas Wasser dazu. Das Ganze wird verrührt, mit Salz und Pfeffer abgeschmeckt und anschließend über den Salat gegeben. Alles gut vermengen und im besten Fall noch ein wenig ziehen lassen, bevor der Salat serviert wird.
  6. Mit abgeriebener Zitronenschale, frisch gemahlenem Pfeffer und Petersilie, bestreut servieren.

Rezeptinfos:Rezepte mit Süßkartoffeln

  • Menge: ca. 4 Portionen

  • Zubereitungszeit gesamt: ca. 30 Minuten + evtl. Ziehzeit
  • Schwierigkeitsgrad: leicht

 

Vielen lieben Dank Maria, für dieses leckere und sehr ansehnliche Rezept.


Über InLinks können ab sofort wieder 4 Wochen alle Rezepte rund um den Buchstaben „V“ von 2017 eingetragen werden.
Viel Spaß!


  1. Hachz, dieser Süßkartoffelsalat ist eine echte Augenweide <3

  2. Maria

    13 Juli

    Danke dir Anke! :-*

    Und auch vielen Dank an Natalie, dass ich wieder bei dir zu Gast sein durfte! <3 Bis zum nächsten Mal. 🙂

    Liebe Grüße,
    Maria

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

INSTAGRAM
Instagram

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen