READING

Adventskranz selber machen – Weihnachtsdeko ...

Adventskranz selber machen – Weihnachtsdeko im Tontopf

Adventskranz selber machenAdventskranz mit Tontöpfen selber machen – Tolle weihnachtliche Deko für den Advent, die preisgünstig und schnell nachgemacht ist!

Der erste Advent steht vor der Tür, höchste Zeit, sich um einen Adventskranz zu kümmern. Naja ein richtiger “Kranz” ist es in diesem Jahr nicht geworden. Aber dennoch finde ich mein Ergebnis sehr gelungen. Und es muss ja schließlich auch nicht immer die klassische Variante sein, oder wie siehst du das?
Gerade  seit Mila auf der Welt ist, legen wir  noch mal mehr Wert auf eine besondere Weihnachtsstimmung mit Tannenbaum, viel Deko, Weihnachtsgeschichten, Musik, und eben auch einem Adventskranz.
Dieses Jahr wird sie es noch mal bewusster wahrnehmen und verstehen. Ich wette, dass sie große Freude haben wird, gemeinsam mit uns jeden Sonntag eine weitere Kerze anzuzünden. Als Kind habe ich das auch geliebt und auf der Arbeit freuen sich die Kinder auch immer, wenn sie mit dem Anmachen der Kerze an der Reihe sind.Adventskranz im Tontopf

Adventskranz IdeenAdventskranz selber machen

Du benötigst für einen selbst gemachten Adventskranz:Adventskranz mit Tontöpfen

  • 4 Tontöpfe
  • feste Pappe
  • Sand
  • Moos
  • Lichterkette
  • 4 Stabkerzen
  • 10 kleine Holzsterne
  • 4 Strohsterne
  • Dekoteller
  • Patenthaften (alternativ: Pfeifenputzer)
  • Deko: Tannenzapfen, Christbaumkugeln, kleine Bäume, Tiere, Weihnachtsmänner

Schritt für Schritt Anleitung für den Basteln Advent mit TontöpfenLastminute Adventskranz:

  1. Tontöpfe nach Bedarf mit einer Farbe (Wunschfarbe), zum Beispiel Kreidefarbe, Möbellack etc. einsprühen oder einpinseln. Gut trocknen lassen.
    Info: Natürlich kann man die Töpfe auch in ihrem Ursprungszustand lassen.
  2. Heißkleber zur Hand nehmen. Löscher am Boden der Töpfe mit dicker Pappe zukleben.
  3. Mit Sand füllen.
  4. Kerzen in den Sand stecken.
  5. Mit Moos bedecken.Adventskranz selber basteln
  6. Je ein Strohstern am Tontopf befestigen.
  7. Holzsterne am oberen Rand mit Heißkleber ankleben. 1x 1 Stern, 1x 2 Sterne, 1x 3 Sterne und 1x 4 Sterne.
  8.  Tontöpfe auf dem Dekoteller platzieren. Mit Tannenzapfen etc. dekorieren.
  9.  Lichterkette unter dem Moos verstecken und um die Töpfe legen. Mit Patenthaften fixieren.
    Tipp: Wenn du keine Patenthaften zur Hand hast, einfach Pfeifenputzer zurechtschneiden, biegen und damit die Lichterkette fixieren.Info: Solltest du echtes Moos verwenden, fixiere dieses für eine längere Haltbarkeit großzügig mit Haarspray.

 

Kosten: ca. 20€ (bis auf die Kerzen wiederverwendbar)

DIY mit TontöpfenErlebt ihr die Adventszeit mit kleinen Kindern auch wieder komplett anders?
Ich habe den Advent als Kind geliebt, es hatte immer etwas Magisches. Mit der Zeit verschwand dieses Gefühl, aber es kam mit Geburt unserer Tochter zurück.

Solltest du den Adventskranz nachmachen, tagge diesen gern mit #tilkreativ.

Weitere weihnachtlichen Ideen zum Nachmachen findest du unter der Kategorie:
Adventszeit“. Schau gern vorbei und lass dich inspirieren.


Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.