READING

Rezept: Schoko – Eierlikör

Rezept: Schoko – Eierlikör

Eierlikör selbst machen Passend zum Start ins Wochenende gibt es ein neues, leckeres Rezept, nämlich Schoko – Eierlikör.
Ich muss gestehen, das Rezept ist nicht von mir, sondern von meiner Mama. Als ich gestern bei ihr zu Besuch war, habe ich eine Flasche geschenkt bekommen und direkt nach dem Rezept gefragt. Und so kommt es, dass es heute hier auf dem Blog erscheint.
Auf The inspiring life findest du übrigens weitere Likör-Rezepte, die ich dir ebenso sehr empfehlen kann.
Kinderriegellikör
Engelchenlikör

Zutaten:

6 Eigelb
175 g Puderzucker
1 Päckchen Vanillezucker
350 ml Cognac (Brandwein)
2 Becher Sahne
Schokolade (Reste von z. B. Ostern)
Rezept: Schokoladen - Eierlikör

So bereitest du deinen Likör zu:

Eigelb mit Puderzucker vermischen und 8-10 Minuten cremig rühren/schlagen.
2 Becher Sahne hinzufügen und erneut 8 Minuten rühren.
Vanillezucker unterheben.
Cognac hinzugeben und weitere 3 Minuten schlagen.
Schokolade in der Mikrowelle oder im Topf schmelzen.
Weiche Schokolade unterheben und erneut 1-2 Minuten schlagen/rühren.

Tipp: Die Schokolade muss nicht extra gekauft werden, es eignen sich auch Reste von Ostern oder Weihnachten.


RELATED POST

  1. Anne

    22 Mai

    Oha, das klingt richtig gut! <3
    Ich muss ja gestehen, dass ich jahrelang keinen Eierlikör angerührt habe, weil ich die Vorstellung so eklig fand, quasi rohe Eier zu trinken. Dann habe ich letztes Jahr auf dem Weihnachtsmarkt doch mal einen Eierlikör probiert und… verdammt, warum hab ich mir das jahrelang entgehen lassen? 😀

    Deine Idee, damit die Schokoreste von Ostern und Weihnachten zu verwurschteln, finde ich super. Bei uns isst die irgendwie keiner, sodass ich sie sonst meistens verbacke.

    Liebe Grüße
    Anne

  2. Grit

    29 Mai

    Deine Fotos sind gemein 😉 da mag man direkt trinken. Ich werde den Likör mal ausprobieren. Manchmal muss es einfach mal etwas anderes sein. Lieben Gruß an deine Mama, unbekannter Weise, und vielen Dank für das Rezept.

  3. […] 2 Likör | Engelchenlikör | Schoko Eierlikör | Kinderriegellikör | […]

  4. Frank

    26 März

    wie viel Schokolade nimmt man denn bei dem Rezept

    • Also bei der oben genannten Menge habe ich ungefähr einen Osterhasen verwendeet. Man kann aber auch mehr oder weniger verwenden, je nachdem wie schokoladig man es möchte.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen