Vegetarische Leberwurst

Aufstrich vegetarische LeberwurstRezept für eine vegetarische Leberwurst mit Grünkern und Lorbeer – total lecker und einfach zu machen!

Heute gibt es ein leckeres Rezept für eine vegetarische Leberwurst. Diese gab es bei uns gerade vor einigen Jahren sehr häufig. Nachdem das Rezept ein wenig in Vergessenheit geraten ist, habe ich es nun wieder ausgegraben und für die Küchenmaschine mit Kochfunktion abgewandelt. Du bekommst nachfolgend also beide Rezepte von mir. Aus dem Topf schmeckt die vegetarische Leberwurst aber genauso gut.

Vegetarische Leberwurst

Rezept für Küchenmaschine mit Kochfunktion  / gängige Modelle, z. B. Quigg/Ambiano, TM

Vegetarische Leberwurst aus dem Quigg

Zutaten:

  • 50 g Haselnüsse
  • 50 g Grünkern
  • 1/4 Lorbeerblatt
  • 130 g Zwiebeln
  • 80 g Butter
  • 150 g Wasser
  • 1 EL getrocknete Petersilie
  • 1 TL getrockneter Basilikum
  • 1/2 TL Pfeffer
  • 1/4 TL Majoran
  • 1/4 TL Thymian
  • 1 EL Gemüsebrühe

Zubereitung:

  1. Haselnüsse in den Mixtopf geben und 15 Sekunden / Stufe 10 zerkleinern. Nüsse umfüllen.
  2. Grünkern und Lorbeerblatt in den Mixtopf geben und 10 Sekunden / Stufe 10 zerkleinern. Masse umfüllen.
  3. Zwiebeln vierteln, abwiegen und in den Mixtopf geben. 5 Sekunden / Stufe 5 zerkleinern.
    Wichtig: Für den nächsten Schritt müssen die Zwiebeln den Boden bedecken. Sollten die Zwiebeln durch das Mixen nach oben gewandert sein, diese mit einem Spatel nach unten schieben.
  4. 40 g Butter zu den Zwiebeln geben. Stufe 2 / 100 Grad / 3:30 Minuten andünsten.
  5. Gemüsebrühe zu dem Wasser geben und umrühren. Brühe in den Mixtopf geben.
  6. Zerkleinerte Grünkerne und das Lorbeerblatt ebenfalls hinzugeben. Stufe 2 / 100 Grad  / 8 Minuten garen.
  7. Restliche Zutaten hinzufügen. Stufe 6 / 15-20 Sekunden verrühren.
  8. Vegetarische Leberwurst in abgekochte, verschließbare Gläser füllen.
  9. Sobald die Masse abgekühlt ist, im Kühlschrank aufbewahren.

Rezeptinfos:

  • Haltbarkeit: im Kühlschrank ca. 1 Woche
  • Zubereitungszeit gesamt: ca. 15 Minuten
  • Schwierigkeitsgrad: leicht

Leberwurst selber machen

Rezept ohne Küchenmaschine mit Kochfunktion

Vegetarische Leberwurst

Zutaten:

  • 50 g gemahlene Haselnüsse
  • 50 g Grünkernschrot
  • 1/4 Lorbeerblatt
  • 130 g Zwiebeln
  • 80 g Butter
  • 150 g Wasser
  • 1 EL getrocknete Petersilie
  • 1 TL getrockneter Basilikum
  • 1/2 TL Pfeffer
  • 1/4 TL Majoran
  • 1/4 TL Thymian
  • 1 EL Gemüsebrühe

Zubereitung:

  1. Lorbeerblatt zerkleinern.
    Tipp: Dies geht am besten mit einem Mixer oder einer Getreidemühle. Im Notfall einfach ganz fein schneiden.
  2. Zwiebeln im Topf mit 40 g Butter andünsten.
  3. Wasser und Gemüsebrühe hinzufügen und aufkochen lassen.
  4. Geschroteter Grünkern und Lorbeerblatt hinzufügen. 10 Minuten bei niedriger Hitze weiter köcheln lassen. Gelegentlich umrühren.
  5. Alle restlichen Zutaten hinzufügen. Mit einem Stabmixer pürieren.
  6. Verschließbare Gläser abkochen und trocknen. Vegetarische Leberwurst in Gläser füllen.
  7. Abgekühlte Leberwurst im Kühlschrank aufbewahren.

Info: Falls du eine Getreidemühle besitzt, kannst du natürlich auch ganze Haselnüsse und ungeschroteten Grünkern verwenden und beides zuvor in der Mühle mahlen.

Rezeptinfos:

  • Haltbarkeit: ca. 1 Woche im Kühlschrank
  • Zubereitungszeit gesamt: ca. 15 Minuten
  • Schwierigkeitsgrad: leicht

Rezept vegetarische Leberwurst

Ich wünsche dir ganz viel Spaß mit diesem Rezept!


RELATED POST

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen